German Biobank Alliance

Biobank der Medizinischen Fakultät der Universität Köln am Institut für Pathologie

Klinische Biobank, Tissue Biobank, Liquid Biobank

Über uns

Die Biobank am Institut für Pathologie basiert überwiegend auf der prospektiven Sammlung von Gewebe und fungiert als zentrale Einrichtung, um allen wissenschaftlichen Arbeitsgruppen der Uniklinik Köln eine Plattform für interdisziplinäre Forschung und Kooperationen zu ermöglichen. Die Tumorforschung bildet hierbei einen wesentlichen Schwerpunkt der Gewebesammlung.

Zusätzlich beeinhaltet die Biobank Kollektive von klinischen Studiengruppen der Hämatoonkologie, dem Mammakarzinom und Neuroblastom. Im Rahmen des Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) besteht eine enge Kooperation mit den Biobanken der Unikliniken Aachen, Bonn und Düsseldorf.

Unsere Biobank ist akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17020:2004. Wir arbeiten mit standardisierten Ablaufprotokollen (SOP) und gewährleisten die fachgerechte Sicherheit unserer Proben unter Wahrung des Datenschutzes.

Profil

Klinische Biobank, Tissue Biobank, Liquid Biobank

Akkreditierung bzw. Zertifizierung 

Akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17020:2004

Kontakt

Universitätsklinik Köln

Biobank am Institut für Pathologie

Kerpener Str. 62

50937 Köln

Dr. med. Heike Löser

Leiterin der Biobank am Institut für Pathologie

Location

Observer

Partner

Haben Sie Fragen?

germanbiobanknode@charite.de

Tel. +49. 30. 450 536 347


Fax +49. 30. 450 753 69 38

BMBF
top
Biobanken-Directory Verzeichnis deutscher Biobanken und ihrer Sammlungen GBN-Produkte Vorlagen, Manuale und weitere Materialien zum Download