hjh

German Biobank Alliance

BioBank Bonn

Klinische Biobank, Tissue Biobank, Liquid Biobank

Über uns

Die BioBank Bonn ist eine Serviceeinrichtung der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn und des Universitätsklinikums Bonn. Aufgabe der Biobank ist es, klinisch-translationale Forschung sowie Grundlagenforschung, zum Beispiel zur Entwicklung diagnostischer, prognostischer und prädiktiver Biomarker für bestimmte Erkrankungen, am Universitätsklinikum Bonn zu ermöglichen und zu unterstützen. Hierzu gehört die Sammlung, Lagerung, Bereitstellung und ggf. die Verarbeitung von Bioproben und deren Derivate.

In einer Datenbank werden die zu den Bioproben gehörigen Daten und Metadaten gesammelt und gespeichert. Im Falle von Bioproben, die von PatientInnen oder ProbandInnen entnommen wurden, können auch personenbezogene Daten erhoben und gespeichert werden. Dafür steht ein broad consent der BioBank Bonn für die ForscherInnen zur Verfügung.

Die Datenbankstruktur und die IT-Prozesse der Biobank werden unter strikter Einhaltung des Datenschutzes und unter Wahrung der persönlichen Rechte der PatientInnen und ProbandInnen aufgebaut und durchgeführt und die Daten unterliegen bezüglich Vollständigkeit und Richtigkeit ständiger Qualitätskontrolle.

Die einheitliche Aufarbeitung der Bioproben nach Standard Operating Procedures (SOPs) gewährleistet dabei eine gleichmäßig hohe Qualität als Voraussetzung für aussagekräftige biologische Analysen. Die Weitergabe von entsprechenden Proben und der assoziierten Daten geschieht ausschließlich nach positiver Bewertung des Forschungsprojekts durch eine Ethikkommission und den Gatekeeper der BioBank Bonn.

Die BioBank Bonn unterstützt grundsätzlich Forschungsvorhaben aus den verschiedensten Bereichen und besitzt bereits größere Sammlungen insbesondere aus den Gebieten der Onkologie und der Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Profil

Klinische Biobank, Tissue Biobank, Liquid Biobank

Akkreditierung bzw. Zertifizierung 

Zertifiziert, DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN ISO 15189:2014

Teilnahme an GBN-Maßnahmen im Qualitätsmanagement

Ring-versuche

Gewebe RNA: 2020

Kontakt

Universitätsklinikum Bonn

BioBank Bonn

Institut für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie

Venusberg-Campus 1

53127 Bonn

Location

Observer

Partner

Haben Sie Fragen?

germanbiobanknode@charite.de

Tel. +49. 30. 450 536 347


Fax +49. 30. 450 753 69 38

BMBF
top
Biobanken-Directory Verzeichnis deutscher Biobanken und ihrer Sammlungen GBN-Produkte Vorlagen, Manuale und weitere Materialien zum Download