Über GBN

GBN-Geschäftsstelle

Vom Finanzmanagement bis zur Geschäftsführung - die GBN-Geschäftsstelle mit Sitz in Berlin stellt sicher, dass alle Projekte reibungslos ablaufen.


Die GBN-Geschäftsstelle mit Sitz an der Charité – Universitätsmedizin Berlin steuert die operativen Geschäfte des Biobankenverbundes. Neben dem Finanzmanagement, der Geschäftsführung und der Öffentlichkeitsarbeit ist sie für das übergreifende Projektmanagement zuständig. Außerdem vertritt sie die Interessen der deutschen Biobanken-Community innerhalb der europäischen Infrastruktur BBMRI-ERIC.

 

Prof. Dr. Michael HummelKoordinationmichael.hummel@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 536 641
Dr. Cornelia SpechtGeschäftsführungcornelia.specht@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 536 356
Ida SteierProjektassistenzida.steier@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 536 347
Dr. Mara Lena HartungProjektmanagementmara-lena.hartung@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 536 375
Christiane HartfeldtQM-Koordinationchristiane.hartfeldt@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 536 374
Dr. Cäcilia EngelsIT-Koordinationcaecilia.engels@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 636 384
Magdaléna von Jagwitz-BiegnitzStakeholder Managementmagdalena.von-jagwitz@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 536 355
Verena HuthPresse- und Öffentlichkeitsarbeitverena.huth@remove-this.charite.de
+49. 30. 450 536 354

 

DGKL Jahrestagung 2019

16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin
25. - 27. September 2019
Magdeburg,
Messe Magdeburg

„Labormedizin #moderndenken“– unter diesem Motto findet vom 25. bis 28. September 2019 in den Messehallen Magdeburg die 16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL) statt. 

Die Themenschwerpunkte sind:

  • Moderne Diagnostik als Grundlage der individualisierten Medizin
  • Zellbasierte Diagnostik
  • Microfluidics in der Labormedizin
  • Hämophilie und Hämostaseologie
  • Digitalisierung im Gesundheitssystem

Abstracts sind bis zum 15. Juni 2019einzureichen. Mehr Informationen zur Abstracteinreichung finden Sie hier.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der DGKL Jahrestagung 2019

DGKL Jahrestagung 2019

16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin
25. - 27. September 2019
Magdeburg,
Messe Magdeburg

„Labormedizin #moderndenken“– unter diesem Motto findet vom 25. bis 28. September 2019 in den Messehallen Magdeburg die 16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL) statt. 

Die Themenschwerpunkte sind:

  • Moderne Diagnostik als Grundlage der individualisierten Medizin
  • Zellbasierte Diagnostik
  • Microfluidics in der Labormedizin
  • Hämophilie und Hämostaseologie
  • Digitalisierung im Gesundheitssystem

Abstracts sind bis zum 15. Juni 2019einzureichen. Mehr Informationen zur Abstracteinreichung finden Sie hier.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der DGKL Jahrestagung 2019

Haben Sie Fragen?

germanbiobanknode@charite.de

Tel. +49. 30. 450 536 347


Fax +49. 30. 450 753 69 38

BMBF
top
Biobanken-Directory Verzeichnis deutscher Biobanken und ihrer Sammlungen GBN-Produkte Vorlagen, Manuale und weitere Materialien zum Download