IT

Biobanken brauchen eine vernetzte IT-Infrastruktur, um Daten effizient auszutauschen.

Dadurch können große multizentrische Probensammlungen für die Forschung zusammengestellt werden.

Ressourcen

Datenschutzkonzept

German Biobank Node (GBN) und German Biobank Alliance (GBA) entwickeln und implementieren modulare und interoperable IT-Komponenten für deutsche Biobanken. Diese Komponenten ermöglichen ein standortübergreifendes Biobanking: Bei zukünftigen nationalen und translationalen Forschungsprojekten können Biomaterialien und zugehörige Daten auf diese Weise schnell aufgefunden und zusammengestellt werden. Das GBA-Datenschutzkonzept stellt dar, wie hierbei die Anforderungen von Datenschutz, Datensicherheit sowie ethisch-sozialer Belange und die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) erfüllt werden.

Haben Sie Fragen?

germanbiobanknode@charite.de

Tel. +49. 30. 450 536 347


Fax +49. 30. 450 753 69 38

BMBF
top
Biobanken-Directory Verzeichnis deutscher Biobanken und ihrer Sammlungen GBN-Produkte Vorlagen, Manuale und weitere Materialien zum Download