IT

Biobanken brauchen eine vernetzte IT-Infrastruktur, um Daten effizient auszutauschen.

Dadurch können große multizentrische Probensammlungen für die Forschung zusammengestellt werden.

Datenschutzkonzept

German Biobank Node (GBN) und German Biobank Alliance (GBA) entwickeln und implementieren modulare und interoperable IT-Komponenten für deutsche Biobanken. Diese Komponenten ermöglichen ein standortübergreifendes Biobanking: Bei zukünftigen nationalen und translationalen Forschungsprojekten können Biomaterialien und zugehörige Daten auf diese Weise schnell aufgefunden und zusammengestellt werden. Das GBA-Datenschutzkonzept stellt dar, wie hierbei die Anforderungen von Datenschutz, Datensicherheit sowie ethisch-sozialer Belange und die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) erfüllt werden.

Haben Sie Fragen?

germanbiobanknode@charite.de

Tel. +49. 30. 450 536 347


Fax +49. 30. 450 753 69 38

BMBF
top
Biobanken-Directory Verzeichnis deutscher Biobanken und ihrer Sammlungen GBN-Produkte Vorlagen, Manuale und weitere Materialien zum Download