hjh

ELSI

Neue Technologien verändern das Biobanking in den nächsten Jahren grundlegend.

Das wirft viele ethische, rechtliche und soziale Fragen auf, die im Dialog mit Wissenschaftler*innen, Patient*innen, Datenschützer*innen und der Öffentlichkeit gelöst werden müssen.

Instrumente

  • Planung und Veranstaltung von Workshops zu ethischen und rechtlichen Fragestellungen im Biobanking, u.a. zur Problematik einer Rückmeldung von genetischen Daten an Probenspender*innen
  • ELSI als fester Programmpunkt des jährlichen Nationalen Biobanken-Symposiums
  • Erarbeiten von Dokumenten (Handreichungen, Positionspapieren, Empfehlungen) für deutsche Biobanken zur Umsetzung der ethischen, (datenschutz-)rechtlichen und sozialen Fragen

Haben Sie Fragen?

germanbiobanknode@charite.de

Tel. +49. 30. 450 536 347


Fax +49. 30. 450 753 69 38

BMBF
top
Biobanken-Directory Verzeichnis deutscher Biobanken und ihrer Sammlungen GBN-Produkte Vorlagen, Manuale und weitere Materialien zum Download