ELSI

Ressourcen für Biobanken

Für Biobanken, die zwischen den Interessen von Spender*innen humaner Bioproben und Forschenden vermitteln müssen, spielen ethische, rechtliche und soziale Fragen (Ethical, Legal, and Societal Issues – ELSI) eine zentrale Rolle. 


Die Sammlung, Lagerung und Nutzung humaner Bioproben und zugehöriger Daten muss ethisch vertretbar und rechtlich abgesichert sein. Daher ist der Bereich „ELSI“ (Ethical, Legal, and Societal Issues) für das Biobanking von grundlegender Bedeutung. Die ELSI-Forschung und -Beratung nimmt Themen wie die Rechte der Probenspender*innen, den Datenschutz und gesellschaftliche Diskurse in den Blick. Eine wesentliche Voraussetzung für die ethische und rechtliche Zulässigkeit des Betriebs von Biobanken ist die Einwilligung der Probenspender*innen.  

Maßgebliches Gremium ist in Deutschland die Arbeitsgruppe Biobanking des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen in der Bundesrepublik Deutschland e. V. (AKEK), mit der sich der German Biobank Node (GBN) zu Fragen in diesem Bereich abstimmt.

Der GBN stellt auf dieser Seite eine Sammlung von Informationen, Mustertexten und Links zu einschlägigen Organisationen zur Verfügung. Eine sehr gute Einführung sowie zahlreiche Materialien und Vorlagen bietet auch die Übersichtsseite „Biobanken“ auf der AKEK-Website.

Beratung und Training

Mustertexte

Ausgewählte Publikationen

DKLM 2024

Deutscher Kongress für Laboratoriumsmedizin 2024
26. - 27. September 2024
Bremen

Das Motto des Deutschen Kongresses für Laboratoriumsmedizin 2024 ist WIR.FÖRDERN.GLOBALE GESUNDHEIT.“. Der Kongress widmet sich in diesem Jahr den besonderen Herausforderungen der Globalisierung von Gesundheit. Drei zentrale Themen bilden Schwerpunkte:

  • Migrationsmedizin
  • Gendermedizin
  • KI-Medizin

Mehr Informationen sind auf der Website des DGKL 2024 zu finden.

DKLM 2024

Deutscher Kongress für Laboratoriumsmedizin 2024
26. - 27. September 2024
Bremen

Das Motto des Deutschen Kongresses für Laboratoriumsmedizin 2024 ist WIR.FÖRDERN.GLOBALE GESUNDHEIT.“. Der Kongress widmet sich in diesem Jahr den besonderen Herausforderungen der Globalisierung von Gesundheit. Drei zentrale Themen bilden Schwerpunkte:

  • Migrationsmedizin
  • Gendermedizin
  • KI-Medizin

Mehr Informationen sind auf der Website des DGKL 2024 zu finden.

Haben Sie Fragen?

germanbiobanknode@charite.de

Tel. +49. 30. 450 536 347


Fax +49. 30. 450 753 69 38

BMBF
top
Biobanken-Directory Verzeichnis deutscher Biobanken und ihrer Sammlungen GBN-Produkte Vorlagen, Manuale und weitere Materialien zum Download